Fahrradweg




Anfahrt - leicht

Dauer - 1 Std. 30 Min.

Schwierigkeit - keine

Empfohlene Jahreszeit - das ganze Jahr über

Beschreibung
Der Fahrradweg bietet Ihnen die Möglichkeit, die natürliche landschaftliche Umgebung von Sant Pere Pescador kennen zu lernen. Der Weg beginnt in der Nähe des Flusses Fluvià und führt bis zum Strand. Dann geht es weiter durch ausgedehnte Obstplantagen. Auf diesem Weg ändert sich je nach Jahreszeit das Landschaftsbild.

Route
Die Route kann an jedem Abschnitt des Fahrradweges begonnen werden. Fahren Sie aus der Ortschaft hinaus, und sobald Sie die Brücke überquert haben, biegen Sie links ab und fahren dem Fluss entlang. Dieser Abschnitt ist ein Naturwanderweg durch das Umland des Flusses Fluvià und zeichnet sich durch die große Vielfalt an Vogelarten aus.

Am Kilometerpunkt 1.500 erreichen Sie den Strand von Sant Pere, der der einzige Strand an der Costa Brava mit mehr als sechs Kilometern ursprünglicher Dünen ist.

Der Weg setzt sich entlang dem Strand fort. Am Kilometerpunkt 4 biegen Sie rechts ab. Nun verlassen Sie die Küstenlandschaft und erreichen die Obstgärten.

Wenn Sie die Obstplantagen hinter sich gelassen haben, verbindet sich der Fahrradweg mit der örtlichen Landstraße Richtung Dorf.

An dieser Stelle stehen Ihnen zwei Möglichkeiten offen: entweder Sie fahren die Hauptstraße bis zur Ortschaft weiter, oder, die zweite Möglichkeit, Sie fahren am Kilometerpunkt 5.200 links in die Urbanisation Bon Relax, nehmen zuerst die Carrer Besalú und dann die Carrer Sant Pere bis zum Kreisverkehr, von wo Sie wieder ins Dorf zurückkehren können.
carril_bici.jpg tria 13.JPG spph_15.jpg spph_16.jpg
 
Poma